Kanada Team

Halifax

Willkommen in der Provinzhauptstadt Halifax im kanadischen Nova Scotia

Halifax ist eine Hafenstadt in Kanada. Halifax ist aber nicht irgendeine Hafenstadt, sondern die Provinzhauptstadt von Nova Scotia und einer der weltgrößten Häfen überhaupt. Die Metropole beherbergt circa 400.000 Seelen auf einer Fläche von rund 5.500 Quadratkilometern. Besucher kommen hier in den Genuss von einem gelungenen Mix aus Geschichte und einer modernen, kosmopolitischen Stadt von Welt. Sie ist berühmt für ihre reichhaltiges Nachtleben und facettenreiche Kultur. Hier hat man die Qual der Wahl: Ob musikalische oder kulturelle Veranstaltungen, Galerien, Museen oder historisch-kulturelle Denkmäler – In Halifax wird für jeden Geschmack etwas geboten. Kanadas Städte zeichnen sich allesamt durch ein freundliches und charmantes Miteinander aus und Gastfreundschaft schreibt man hier stets groß. Den Touristen wird in jeder Jahreszeit etwas spannendes geboten: Im Sommer kann man zum Beispiel an den verschiedenen Strandpromenaden und in den Parks flanieren, über die Shopping-Meilen bummeln oder die großartige Titanic-Ausstellung im Museum of Natural History bestaunen. 150 Passagiere der Titanic, die allesamt aus Halifax stammen, wurden hier und in der näheren Umgebung im Jahre 1921 beigesetzt.

Halifax hat viel zu bieten – Dort kann man Sehenswürdigkeiten aller Art bestaunen

Die mit Abstand beste Sehenswürdigkeit in Halifax ist die sternenförmige Zitadelle Fort George, welche im Zentrum der Stadt auf einem eigens dafür errichtetem Hügel, dem Citadell Hill, gelegen ist. Weitere wichtige Gebäude in Halifax sind die Halifax City Hall, die Art Gallery of Nova Scotia, das Halifax Metro Centre oder die berühmte St- Mary’s Basilika. Auch die St. Paul’s Church ist in jedem Falle ein Besuch wert, denn sie ist die älteste protestantische Kirche Kanadas. In Halifax kann man seinen Urlaub ausgewogen genießen.